TTC Lockweiler - Krettnich
- Tischtennis -

Jungen 1 U18


Qualifikation Gruppe B

Tabelle, Ergebnisse und Spielplan


 
Abschlussbericht Jugend U18 Saarlandliga


Nach der erfolgreichen Qualifikationsrunde konnten wir in der höchsten Klasse im Saarland, der Saarlandliga, aufspielen. Ziel war es hier mindestens einen vierten Platz zu erreichen, obwohl dies aufgrund der starken Mannschaften nicht ganz einfach zu sein schien. Im ersten Spiel gegen den TTC Oberwürzbach konnten wir direkt einen guten Start hinlegen und gewannen überzeugend mit 7:3. Im nächsten Spiel gegen den stärksten Gegner in dieser Liga, die TTG Marpingen-Alsweiler, konnten wir nur ein Doppel und 2 Einzel gewinnen und verloren so, trotz guter Leistung, mit 3:7. Gegen den SV Saar 05 Saarbrücken waren wir deutlich überlegen und gewannen mit 8:2. Im darauf folgenden Spiel gegen den TTC Wemmetsweiler war von Anfang an klar, dass dies ein sehr knappes und spannendes Duell werden sollte, da sie zu unseren stärksten Konkurrenten gehörten. Nach knapp 2 Stunden konnten wir einen sehr knappen Sieg mit 6:4 feiern. Gegen den TV Merchweiler hatten wir wenig Probleme und siegten deswegen deutlich mit 9:1. Zwischenstand war ein 3. Platz, knapp hinter Wemmetsweiler auf dem 2. Platz. Wir wollten also alles geben, um den 2. Platz zu erreichen. Jedoch mussten wir im nächsten Spiel wieder gegen den TTC Wemmetsweiler antreten. Dieses Mal waren sie in ihrer besten Aufstellung angetreten und wir verloren leider mit 8:2. In den folgenden Spielen mussten wir leider ersatzgeschwächt antreten, konnten jedoch starke Leistungen abrufen und siegten gegen den TV Merchweiler mit 6:4, remis gegen den TTC Oberwürzbach und den SV Saar 05 Saarbrücken und verloren knapp mit 6:4 gegen die TTG Marpingen-Alsweiler. Wir blieben also auf dem 3. Platz punkt- und spielgleich mit dem TTC Wemmetsweiler und hatten unser Ziel mindestens unter den Top 4 zu sein erreicht. Ich bedanke mich bei meinen Mitspielern für ihren starken Zusammenhalt und die schöne Spielzeit und natürlich auch bei unserem Betreuer.

Mannschaftsführer
D. Schillo